Praxis für Psychotherapie,


Integrative Heilarbeit und


Erweitertes Bewusstsein in Berlin-Joachim Reinke



Psychotherapie, Breathwork - SELBST-Erfahrung durch selbst-

gesteuerte transformative Atem- und Körperarbeit in geändeten

Bewusstseinszuständen, Heilbehandlungen durch Anbindung an

das schöpferische Urlicht und kreative Lichtarbeit im erweiterten

Bewusstsein, Deekshas (Energy transfers as divine oneness-

blessings), Traditionelle Philippinische Geistheilung, Qunanten-

heilung (QER), Seelenheilung, Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

und hochgradig transformative Familienaufstellungen sowie weitere

Klienten zentrierte Behandlungen mit hier nicht extra aufgeführten

Behandlungstools finden in meiner Praxis in Berlin (Hermsdorf),

verkehrstechnisch gut zu erreichen, statt.


 

Psychotherapiestunden in diversen individuell mit Ihnen

abgestimmten Settings können grundsätzlich auch online

stattfinden.


Ein besonderer Schwerpunkt der geistigen Heilarbeit liegt

auf Fernbehandlungen über Zeit und Raum.

Fernbehandlungen sind aufgrund der bestehenden Pandemie-

situation jeder Zeit telefonisch erfragbar und werden von mir

ebenso respekt- und wirkungsvoll durchgeführt wie eine

Inpersona-Behandlung am Ort meiner Praxis.


 

Sie erhalten ein besonderes Persönlichkeitscoaching, welches

Selbstorientierung, Selbstfindung und Neuorientierung über Ihr

Bewusstsein einschließt. Dabei kommen Sie in Kontakt mit

körperlichen, emotionalen und mentalen Prozessen. Ihre Intuition

wird ebenso wie die Impulse der geistigen Welt in diesen Prozess

einbezogen. Selbst-Realisation („Self-Realization“) ist dabei

das höchste Ziel.

Nur das Bewusstsein und das Unterbewusstsein in Gehirn und

Wirbelsäule erhalten und beleben den Körper (Kosmische Ordnung).

So nimmt die Arbeit mit bzw. in den astralen zerebrospinalen

Zentren, die Aura- und Chakrenarbeit einen besonderen Rang

im Energie - Coaching ein.


Menschen mit chronischen Schmerzen können im therapeutischen

Setting Schmerzen als Notrufe des Körpers durch Steigerung ihrer

Wahrnehmungsfähigkeit erspüren lernen und Wege finden den

Körper aus seiner Not liebevoll heraus zu führen.

Worüber nämlich der Körper im Unterschied zum Verstand verfügt,

ist das Wahrnehmungsvermögen. Der Verstand kann zwar spei-

chern, unterscheiden, berechnen, kalkulieren, verarbeiten, bewer-

ten, ... , aber er ist kein Instrument der Wahrnahmung!

Der Verstand interpretiert lediglich, was der Körper wahrnimmt.

Es ist möglich, den Körper so zu schulen, dass seine Wahrnehmung

messerscharf wird.

Um eine solche Präzision der Wahrnehmung zu entwickeln, muss

der Einfluss der Erinnerung - tiefreichender Übertragung von Er-

innerungen in Form von genetischem und physischem Karma - auf

den physischen Körper jedoch minimal sein.



Insbesondere gehört die Quantenheilung (QE®) in meiner Praxis

zu einer wichtigen Heiltechniken, die z. B. eine Harmonisierung des

Hormon – und Nervensystems des Klienten bewirkt und mehr.

Denn schließlich bestimmt die Qualität des reinen Gewahrseins

seine Lebensqualität. 

Diese wirkungsvollen Methoden haben zum Ziel, den direkten

Umgang mit Energie und Bewusstsein zu erfahren, den Körper

mit Energie aufzuladen, die unbegrenzte Kraft des Geistes zu

wecken und das Bewusstsein der Nähe Gottes im Leben zu

vertiefen.



Aufstellungen von Familien, Krankheiten und Organisationen in

Berlin – Waidmannslust und deren transformative Kraft mit einem

dafür mehrjährig ausgebildeten Team von Aufstellungsassistenten

können Sie bei KRELETHR, im Institut für Kreatives Leben und

Therapie (www.kreatives-lernen-therapie.de), buchen.

 

Paarcoachings in Berlin - Waidmannslust, in einem besonderen

psychotherapeutischen Setting, finden ebenfalls bei KRELETHR statt.


========================================


Ausbildung in kreativer Licht-Heilarbeit

 

Seit Beginn des Jahres 2021 finden in meiner Praxis Intensivaus-

bildungen zur Wiederanbindung an das schöpferische Licht statt.

Durch kreative, selbstgestaltete innere Lichtarbeit zu ganz

persönlichen Ereignissen aus der Kindheit und Jugendzeit

sind dabei kraftvolle, heilsame Transformationen möglich.


 

"Maya", die kosmische Täuschung, ist der Geist; die Wirklichkeit liegt

jenseits des Geistes. Solange der Geist tätig ist, gibt es Zweiheit, "Maya".

Ist er einmal überschritten, erstrahlt die ewige Wirklichkeit.

Aber obgleich hier von etwas gesprochen wird, das erstrahlt (wo ist das Subjekt, das

dies wahrnimmt?), ist dieses "Licht" das Bewusstsein des Selbst.

Das unmanifestierte kosmische Bewusstsein, das mit ewiger göttlicher Glückseligkeit

gefüllt ist, manifestiert sich in Form des persönlichen Gottes und inkarniert in einen

menschlichen Körper mit einem weiblichen Aspekt (Bewegung) vereinigt mit einem

männlichen Aspekt (Stille).

 

"Sei still und erkenne dass ICH Gott bin";              bzw.

"Sei still und erkenne, dass DU Gott bist.

Hier bedeutet das Stillsein die totale Auslieferung ohne Spur von Individualität.


Es ist das Licht, das seine eigene Leinwand bildet. Im Licht befindet

sich der Inhalt des Bewusstseins und ebenso das bedingungslose

Gewahrsein von ihm. Alles Bewusstsein ist wegen seines polaren

Charakters leidvoll.

Wenn der "Beobachter" - "DAS, was sieht" - der "Zeuge" außerhalb,

d.h. getrennt von der entstandenen inneren Leinwand, bleibt,

leidet er nicht.

In tiefem Verständnis, dass die Welt, die wir als stiller "Zeuge"

sehen, die Reflexion des eigenen Bewusstseins ist, können wir

frei werden von ihr und sie gleichzeitig neu gestalten, denn unsere

Welt ist eben nur unsere Vorstellung.

 

Im Bewusstsein haltend, dass das Licht des reinen Geistes die

Dunkelheit - das ursprüngliche Nichtwissen (die sog. "Ur-Sünde")

durchdringt, gestattet diese transformative Durchlichtung einen

immer tieferen Zugang zum Selbst, das wir bereits sind, zum

Urlicht allen Seins.

In dieser Weise ermöglicht die co-kreative Lichtarbeit erfolgreiche

Heilbehandlungen in uns selbst und anderen Menschen, die wir

auf ihrem Weg begleiten dürfen . Die Heilbehandlungen lassen sich

auch als Fernbehandlungen über Zeit und Raum hinweg erfolgreich

durchführen.


In dieserAusbildung erfahren Sie eine Steigerung Ihrer Intuitions-

und Transformationsfähigkeit und erlernen beide Fähigkeiten

kreativ miteinander harmonisch zu verknüpfen.


Reines Wissen kann nicht von jemand anderem übertragen werden.

Sie lernen sich im eigenen Bewusstseinsstrom nach und nach mehr

aus der "Materie", dem materiellen Denken zurückzuziehen und

dabei Dinge, Menschen und Situationen im Lichte der "Einen Sonne"

im eigenen Bewusstsein selbst gesteuert aufzulösen und dadurch

Heilung in das Feld zu bringen.



Im Prozess der wiederholten inneren Durchlichtung kann es Ihnen

immer leichter gelingen frei zu werden von allen Fesseln und fal-

schen Vorstellungen ("kosmische Täuschung").

(Lesen Sie bei Bedarf mehr zu "Maya", der "kosmischen Täu-

schung", im Blog dieser Webseite.)

 


Sie lernen innerhalb des eigenen Prozesses der inneren Durchlich-

tung resonatorische Kopplungen (Anhaftungen) mit Dingen,

Menschen und Situationen im eigenen Bewusstsein aufzulösen -

zu löschen.

 

 

Ich lade Sie herzlich zu dieser Ausbildung ein, da ich den hoch

transformativen Charakter und die Nachhaltigkeit dieses in vier

Modulen gangbaren Weges in die kreative Lichtheilarbeit bei

Menschen erfahren habe, schätze und daher empfehlen kann.


Ich freue mich über Ihren Anruf!


Die Ausbildung gliedert sich in 4 Module zu je 120 Minuten

und kostet 1.500 € / Person (inkl. 19% MWSt).

Im 4. Modul findet die Einweihungszeremonie und die Heil-

behandlung einer Person statt.

 

 

In meiner Praxis im Norden von Berlin unterstütze ich

Sie gern individuell, tatkräftig, fundiert und energiereich

durch Nah- und Fernbehandlungen bei Ihrer individuellen

Bewusstseinstransformation im allumfassenden Feld.


Im Blog meiner Homepage finden Sie vielschichtige

Anregungen zumThema:


"Bewusstsein ist Ursprung allen Seins

 - Das Bewusstsein und seine Macht".



Herzlich willkommen auf meiner Homepage.